Kategorie:

Falschmeldungen

15. November 2013 / / Falschmeldungen

Falschmeldung der Woche

Wie aus vatikanischen Quellen zu erfahren war, bereitet der Papst z. Z. eine neue Umfrage vor, in der die Bischöfe der Welt nach ihrem Vorstellungsvermögen befragt werden sollen. Im zweiten Schritt werden voraussichtlich auch Priester und Ordensleute, schließlich das gemeine Kirchenvolk befragt. Ziel sei es, herauszufinden, wo in der Kirche das größte phantastische Potential zu finden sei.

Weiter lesenVatikanische Umfrage zur Phantasie

5. November 2013 / / Falschmeldungen

 

Falschmeldung der Woche

Der von deutschen Bischöfen finanzierte Weltbild-Verlag, der seit längerem aufgrund des Vertriebes esoterischer und pornographischer Artikel in der Kritik steht, soll von Grund auf christlich erneuert werden. Dazu ist ein Umbau in Höhe von 180 Millionen EUR geplant, der aufgrund landesüblicher Budgetüberschreitungen in Deutschland von Insidern bereits auf eine halbe Milliarde EUR geschätzt wird.

Weiter lesenUmbau bei Weltbild