25. Februar 2009 / / Gottes schöne Welt
Es wird endlich mal Zeit, ein paar Vorschläge für Touren hier im Garten zu veröffentlichen. Es ist zwar immer wieder schön, in seinem frisch hergerichteten Garten zu sitzen, aber ab und zu muss auch über den Tellerrand hinausschauen und die Welt erkunden. So geschehen auch im letzten Sommer – mit dem Fahrrad drei Tage lang das Ufer des Rheins erkundet. Eine tolle Tour, die sich echt lohnt.

Weiter lesenTourentipp: mit dem Fahrrad den Rhein und die Altmühl entlang

5. Februar 2009 / / Gesellschaft

Konkurrenz zwischen Klerus und Journalisten hat Tradition. Waren früher im Ort Pfarrer und der Lehrer für die Unterrichtung der Öffentlichkeit zuständig, so ist diese Rolle seit langem von den Medien eingenommen worden; wer fragt sich heute schon, was von der Kanzel gepredigt wird?
Weiter lesenPapst …

24. Dezember 2008 / / Spiritualität

… las ich kürzlich in einem grösseren Magazin. Den dazugehörigen Artikel habe ich nicht geöffnet, aber dennoch ging mir die Überschrift irgendwie nach; mich überkam eine Art Sehnsucht, eine Wehmütigkeit, und intuitiv hätte ich aus tiefem Herzen zustimmen können: seit Jahren schon beklage ich (wie wohl die meisten Zeitgenossen) eine Profanisierung und Banalisierung all unser traditionellen Feste – Weihnachten ganz vorne an.

Weiter lesenWeihnachten hat seinen Zauber verloren

19. Dezember 2008 / / Gesellschaft
1. Dezember 2008 / / Sonstig
5. September 2008 / / Gesellschaft
16. März 2008 / / Kirche
21. Februar 2008 / / Ethik & Moral

langsam geht es mir auf den geist. zu allem und jedem hört man heute, man müsse über werte diskutieren, es gebe einen werteverfall, etc. wenn man dann fragt, welche werte überhaupt gemeint sind, bekommt man i.d.r. lapidare antworten, wie „christlich abendländische“ oder „die der aufklärung“ oder beides (z.b. bei herrn clement). was das aber genau heisst, weiss anscheinend keiner. reicht es, nett zueinander zu sein?

Weiter lesenWertediskussion

8. Februar 2008 / / Gottes schöne Welt

so, jetzt bin ich endlich mal wieder im garten zurück… der grund für meine längere abwesenheit hier war ein kleiner ausflug nach berchtesgaden im januar 2008. doch was kann man im winter so alles in berchtesgaden unternehmen? eine ganze menge! 🙂

Weiter lesenBerchtesgaden im Winter

7. Februar 2008 / / Gesellschaft

Das Oberhaupt der Anglikanischen Kirche in England, Rowan Williams, soll in einem BBC Radiointerview gefordert haben, in England für Muslime die Wahl zwischen englischem Recht und der Scharia zu ermöglichen.

Weiter lesenAnglikaner und Scharia